MID GmbH

              Leistungen          Kundenservice          Downloads            Unternehmen

Innovate IT! - Was ist Innovation und welche Innovationsmethoden gibt es?

Innovationen sind in aller Munde. Doch was steckt hinter diesem Trendbegriff? Mit unserer Blogreihe „Innovate IT!“ beleuchten wir Innovationen aus neuen Perspektiven. Wir nehmen dabei die Perspektive des Design Thinkings ein und zeigen, warum dieser Ansatz der Nährboden für Innovationen schlechthin ist. Bevor wir auf Design Thinking in Detail eingehen, widmen wir uns zuerst dem Thema Innovation an sich.

Die Blogreihe "Innovate IT!" behandelt folgende Themen:
1. Was ist Innovation und welche Innovationsmethoden gibt es?
2. Einführung in die Innovationsmethode Design Thinking
3. Analyse eines IT-Problems step-by-step mit Design Thinking
4. Lösung eines IT-Problems step-by-step mit Design Thinking

Was ist Innovation?

Eine Innovation an sich ist eine Neuerung. Die Neuerung ist das Ergebnis eines erfolgreich durchgeführten Innovationsprozesses. Dieser besteht aus vier Hauptschritten: Kundenanliegen verstehen, Ideen generieren, Prototypen entwickeln und Prototypen evaluieren (siehe Abbildung 1). Bei der Durchführung des Prozesses bleibt das Kundenanliegen stets im Fokus des Teams. Das divergente Denken und die explorative Vorgehensweise sichern den Projekterfolg und führen letztlich zur Innovation.

Das divergente Denken ist das Gegenteil von konventionellem Denken und bedeutet sich unsystematisch, offen und experimentierfreudig mit einem Anliegen zu beschäftigen. Es wird zugelassen Dinge subjektiv zu bewerten, die Einzelheiten nicht analytisch, sondern intuitiv zu erfassen und gedankliche Sprünge und Querassoziationen zu machen (Quelle).

Bei der explorativen Vorgehensweise liegt der Schwerpunkt auf dem Entdecken. So eignen sich z.B. Interviews oder Umfragen als Methoden, um die ersten Erkenntnisse zu einem bestimmten Thema zu gewinnen (Quelle).

 

Abbildung 1: Schritte eines Innovationsprozesses

 

Innovationsmethoden

Konkrete Beispiele von Innovationsmethoden sind Design Thinking (entwickelt durch Stanford University) und Human Centered Design (vorangetrieben durch IDEO.org).

Design Thinking (DT) wird zur Lösung von neuartigen Problemen auf technischer, organisatorischer und fachlicher Ebene angewendet (Beispielprojekte aus der Praxis). DT ist kundenorientiert, allerdings liegen die Schwerpunkte auf dem Entdecken von zentralen Erkenntnissen (Insights) und der Entwicklung von Ideen.

Human Centered Design (HCD) ist eine Innovationsmethode, die sich an die bestmögliche Befriedigung von (human = menschlichen) Bedürfnissen richtet. HCD taucht gegenüber DT wesentlich tiefer in die Ermittlung von Kundenbedürfnissen ein und fokussiert sich ausschließlich auf Menschen (Beispiel).


Design ist nicht gleich Design

Das Wort "Design" an sich sorgt für Missverständnisse. Mit Design werden nicht nur die optischen Aspekte einer Lösung angesprochen, sondern auch die Sicht eines Ingenieurs (wie funktioniert etwas konkret?) mit einbezogen. Steve Jobs hat es wie folgt auf dem Punkt gebracht: "Most people make the mistake of thinking design is what it looks like. People think it’s this veneer — that the designers are handed this box and told, ‘Make it look good!’ That’s not what we think design is. It’s not just what it looks like and feels like. Design is how it works." 

 

Was erwartet Sie im nächsten Beitrag?

Im nächsten Beitrag nehmen wir die Innovationsmethode Design Thinking unter die Lupe. Es wird nicht nur der Werkzeugkasten mit konkreten Methoden vorgestellt, sondern eines der Geheimnisse hinter erfolgreichen Innovationsprojekten gelüftet, nämlich was man bei der Zusammensetzung des Design Thinking Teams im Detail beachten muss.

Leonid Drost

geschrieben von Leonid Drost

Leonid Drost verstärkt seit November 2017 das Consulting-Team der MID. Er berät Kunden bei Digitalisierungsprojekten, unterstützt im Projektalltag fachliche Projektarchitekten, Product Owner, Projektleiter und arbeitet eng mit der Entwicklung zusammen. Durch sein Wissen, aus der Innovationsforschung unterstützt er Kunden bei der Lösung von neuartigen Problemen, für die es keine standardisierten Lösungen gibt.

<< Zurück

Relevante Posts:

MID Blog

Hier bloggen Mitarbeiter der MID und eingeladene Gastautoren zu Themen rund um die Modellierung. Bleiben Sie auf dem Laufenden und lassen Sie sich per Email über neue Blogbeiträge informieren.

Neue Beiträge per Mail

Autoren

Interessieren Sie sich für ein Thema, dass wir bisher noch nicht behandelt haben? Oder haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu einem bestimmten Beitrag?

Schreiben Sie uns gerne einen Kommentar, wir werden das Thema in der Zukunft aufgreifen.

Die neuesten Posts

MID Newsletter abonnieren