MID GmbH

              Leistungen          Kundenservice          Downloads            Unternehmen

Entscheidungen treffen leicht gemacht – mit DMN

Kennen Sie es auch, dass Sie im Arbeitsalltag immer wieder dieselben Entscheidungen treffen müssen? Sie sind es leid jedes Mal aufs Neue grübeln zu müssen, was dieses Mal das richtige Ergebnis wäre und manchmal ist die getroffene Wahl nicht vom gewünschten Erfolg gekrönt?
Sie haben sich oder Ihr Unternehmen wiedererkannt? Dann stehen Sie also auch vor der Frage: Wie kann man operative Entscheidungen richtig treffen?
Die Antwort mag recht banal klingen: Ja man kann tagtägliche Entscheidung richtig und reproduzierbar treffen. Dazu ist nur eine Sache notwendig: Die Regeln für die Entscheidung richtig zu dokumentieren!
Doch wie soll das gehen?

Seit 2015 gibt es einen Standard zur Dokumentation von Entscheidungen, bzw. Entscheidungsregeln – die Decision Management Notation, kurz DMN.

Mit diesem internationalen Standard, der von der Object Management Group (OMG) verwaltet und weiterentwickelt wird, können Sie strukturiert und transparent aufzeigen, wie sich eine Entscheidung logisch zusammensetzt, als auch festlegen nach welchen Regeln eine Entscheidung getroffen wird. Dazu bietet die DMN zwei wichtige Konstrukte an: Das Entscheidungsdiagramm und die Entscheidungstabelle.

Das Entscheidungsdiagramm

Dank diesem Diagramm ist es möglich die logischen Strukturen einer Entscheidungsfindung transparent zu dokumentieren. Sie können aufzeigen, welche Eingangsgrößen (A) für eine Entscheidung (B) benötigt werden. Dabei dienen die Ergebnisse sowohl einer Entscheidung als auch als Eingangsgröße einer weiteren Entscheidung. Zwecks Wiederverwendung einzelner Entscheidungen ist es von der OMG sogar gewünscht die Entscheidungen objektorientiert aufzubauen und wiederzuverwenden.
Zusätzlich können Sie in diesem Diagramm zeigen, ob und welche Logik zur Dokumentation der Entscheidungsregeln (C) verwendet wird. Ob Sie hier eine Liste aus Ihrem Tabellenkalkulationsprogramm Ihrer Wahl aufrufen und auswerten, eine Auswertungsfunktion starten, oder das mitgelieferte Konstrukt einer Entscheidungstabelle verwenden, steht Ihnen dabei frei.

Grafik_DMN1_SDO

 

Die Entscheidungstabelle

Um die Regeln zur Entscheidungsfindung zu dokumentieren, bietet Ihnen das Portfolio der DMN die Möglichkeit dies mithilfe von Entscheidungstabellen zu tun. Diese strukturierte Darstellungsform definiert die Entscheidungsregeln, welche beim Treffen einer Entscheidung genutzt werden sollen. Dabei wird beschrieben, welche Eingangsgrößen notwendig sind, um zu einem bestimmten Ergebnis zu kommen. Die beschriebenen Regeln können so formuliert sein, dass entweder nur ein Treffer ausgegeben wird, oder mehrere gültige Ausgaben zurückgeliefert werden.

 
Grafik_DMN2_SDO
 
 

Dank dieser Form der Dokumentation lassen sich Entscheidungsfindungen auch durch eine Rule Engine automatisieren.

Aber Moment! Bei Ihnen klingeln beim Wort Automatisierung die Alarmglocken und Sie fragen sich, kann die DMN auch in meine Prozesse integriert werden, um diese zu automatisieren?
Aber sicher doch! Die DMN baut darauf, mit der Prozessmodellierungssprache BPMN kombiniert zu werden. Nutzen Sie die Stärken aus beiden Standards und optimieren Sie Ihre Prozesse: Trennen Sie die Entscheidungslogik von der Prozesslogik um am Ende zu besseren Prozessen zu kommen und diese, wenn gewünscht, vollständig zu automatisieren.
Sie möchten nun wissen, wie Sie den Standard DMN sinnvoll im Unternehmen einsetzen können? Sie sind daran interessiert, wie sich die DMN in Ihre Prozesse integrieren lässt, um diese optimiert zu dokumentieren? Auch das Thema Prozessautomatisierung ist für Sie interessant?
Dann zeige Ich Ihnen gerne in unserem kostenfreien Webinar am 6.12. um 10 Uhr, wie Sie dies bewerkstelligen können.

Weitere Informationen, sowie die Möglichkeit sich anzumelden finden Sie hier: www.mid.de/webinare


Sie wollen mehr und die DMN nicht nur kennenlernen, sondern diese auch konkret anwenden?
Dann besuchen Sie mich in meinem DMN-Training. Hier geht es zur Anmeldung.

________________________________________________________________________________________

Weiterführende Informationen

Sie möchten DMN selber im Innovator einmal modellieren? Dann downloaden Sie den Innovator als  kostenlose Testversion für 60 Tage.

Unser Training „DMN – Entscheidungen beherrschbar machen“  vermittelt Ihnen tiefergreifendes Wissen zum Thema, das Training „DMN lernen und in Innovator abbilden“ lernen Sie, Entscheidungen mit Hilfe DMN standardisiert im Innovator abzubilden.

In dem Beitrag DMN, ACM, BPM, BRM, CMMN – Alles klar? wird ein Begriffssystem mit Bezug auf BPM als Grundlage etabliert. In dem Beitrag Warum DMN, ACM und normatives BPM? steht der Unterschied zwischen den drei Teildisziplinen BPM's im Vordergrund und wann man welche davon verwendet.

Auf der Website der Object Management Group finden Sie weitere Informationen und Spezifikationen zu DMN: http://www.omg.org/spec/DMN.

Sven Dobke

geschrieben von Sven Dobke

Sven Dobke hat an der Technischen Hochschule Nürnberg Wirtschaftsinformatik studiert. Während dieser Zeit war er bei der Siemens AG im Bereich Software- und Prozessmodellierung und als Tutor an der TH Nürnberg tätig. Bei seinen Tutorien konzentrierte er sich auf die praktische Anwendung von eLearning. Diese führte er im Blended Learning Format (Kombination aus Präsenz und eLearning) durch. Seit 2014 ist Herr Dobke als Trainer für MID tätig. Neben der Etablierung von eLearning als Trainingsmethode in der MID-Akademie, zählen Business Process Management, Enterprise Architecture Management und die modellgetriebene Softwareentwicklung zu seinen Schwerpunkten.

<< Zurück

Relevante Posts:

MID Blog

Hier bloggen Mitarbeiter der MID und eingeladene Gastautoren zu Themen rund um die Modellierung. Bleiben Sie auf dem Laufenden und lassen Sie sich per Email über neue Blogbeiträge informieren.

Neue Beiträge per Mail

Autoren

Interessieren Sie sich für ein Thema, dass wir bisher noch nicht behandelt haben? Oder haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu einem bestimmten Beitrag?

Schreiben Sie uns gerne einen Kommentar, wir werden das Thema in der Zukunft aufgreifen.

Die neuesten Posts

MID Newsletter abonnieren