Arnulf Zitzelsberger

Arnulf Zitzelsberger ist als Senior Consultant bei der MID GmbH tätig. Er beschäftigt sich seit über 20 Jahren im Datenbankbereich mit Datenmodellierung, Datenbankkonzeption und Datenarchitektur. Sein Schwerpunkt ist die Entwicklung von großen DWH-Projekten. Aktuell bereät er in einem Kundenprojekt der öffentlichen Verwaltung.

Arnulf Zitzelsberger 16 Nov 2016
0

Sind relationale Datenbanken ein alter Hut oder wie sieht Datenmodellierung heute aus?

Kein Kommentar BI/DWH, Innovator, Modellierung

Relationale Datenbanken gibt es nun schon seit gefühlten Ewigkeiten, da stellt sich manchmal die Frage, ob sich bei der Datenmodellierung eigentlich noch was Neues tut, oder ob das alles „ein alter Hut“ ist. In diesem Beitrag wird deshalb geklärt, was bei der Datenmodellierung eigentlich zu tun ist und ob relationale Datenbanken noch zeitgemäß sind.weiterlesen

Arnulf Zitzelsberger 07 Dez 2016
0

Trennung der Datenmodellierung in konzeptionelles Schema und Datenbank-Schema

Kein Kommentar BI/DWH

In dem Blogeintrag „Sind relationale Datenbanken ein alter Hut oder wie sieht Datenmodellierung heute aus?“ wurde die Trennung der Datenmodellierung in die Schichten nach ANSI diskutiert. Wir waren der Meinung, dass der Übergang vom konzeptionellen Schema in das DatenbankSchema in vielen Fällen automatisch „in einem Guss“ erfolgen kann.

Aber wofür ist diese Trennung der Datenmodellierung eigentlich gut?weiterlesen

Arnulf Zitzelsberger 11 Jan 2017
0

Generalisierung vs. Spezialisierung, wie geht das eigentlich?

Kein Kommentar BI/DWH

In den vorangegangenen Blog-Beiträgen haben wir festgestellt, dass „in der schönen neuen Welt der Datenmodellierung“ das Datenbankschema vom konzeptionellen Schema kaum mehr zu unterscheiden ist. Jede Entität ist eine Tabelle, Denormalisierungen finden nicht statt, horizontales und vertikales Splitting ist erledigt.

Bleibt nun das mächtige Konstrukt der Generalisierung vs. Spezialisierung in der Datenmodellierung zu betrachten.weiterlesen