MID GmbH

              Leistungen          Kundenservice          Downloads            Unternehmen

Jens Donig und Dr. Martin Künzle zeigen Model-based ALM mit Innovator und TFS

In Ihrer Keynote auf der TeamConf in München lieferten Jens Donig (Hood Group) und Dr. Martin Künzle (evosoft) einen Überblick über die Geschichte der Modellierungssprachen. Mittlerweile hat sich vor allem durch die industrielle Entwicklung eine enorme Vielfalt an Methoden und Werkzeugen  entwickelt, die verschiedene Ansätze verfolgen. Anhand ihrer aktuellen Initiative „Model-based ALM“ mit Innovator und TFS präsentierten sie sowohl den  Entwurf einer grafischen DSL als auch den effektiven Einsatz von Codegeneratoren.

weiterlesen

Noch keine Kommentare

Sich nicht gegenseitig ein Bein stellen - Änderungsmanagement bei MDSD

Bei modellbasierter Entwicklung in großen Teams erzeugen fachliche Änderungen oft konkurrierende Zustände – im selben Modell.

"Veränderung ist die einzige Konstante" – Wie sehr diese kleine Weisheit in IT-Projekten zutrifft, wissen wir alle aus eigener Erfahrung. Nicht nur an uns stellt diese Tatsache besondere Anforderungen, auch an unsere Werkzeuge. Um während der Projektlaufzeit (oder auch während des Produktivbetriebs) auftretende Bugs oder Change-Requests richtig zu priorisieren, zu kategorisieren, in die Entwicklung einzusteuern und nachzuverfolgen gibt es bereits viele hervorragende Produkte.

weiterlesen

Noch keine Kommentare

Jäger der verlorenen Anforderung – Fachliche Anforderungsarchäologie als Basis für modellbasiertes Requirements Engineering

 

Er wird dann aktiv, wenn andere schon aufgegeben haben. Er dringt an Stellen vor, die kein anderer Anforderungsanalytiker bisher erforscht hat. Er wagt das oft unmöglich erscheinende: Der Anforderungsarchäologe.

Vielfältige Herausforderungen sind zu meistern

In einem über viele Jahre gewachsenen System sieht er keine Probleme, sondern Herausforderungen. Den fachlichen Bedarf zu ermitteln, der hinter dem System steckt, ist für ihn nicht nur ein Job, sondern seine Berufung. In einem solchen System Optimierungspotentiale zu identifizieren, ist seine Leidenschaft. Die nachhaltige Dokumentation seiner Erkenntnisse ist für ihn kein notwendiges Übel, sondern eine Selbstverständlichkeit.

weiterlesen

Noch keine Kommentare

Data Lineage goes Traceability - oder was Requirements Engineering von Business Intelligence lernen kann

Um die Verwendung und Verfolgung von Attributen über die verschiedenen Ebenen einer Data Warehouse Infrastruktur zu ermöglichen, ist Data Lineage als Konzept in Business Intelligence Systemen unabdingbar. Ausgehend von den Attributen des fachlichen Datenmodells über die Spalten des physischen Datenbankmodells der operativen Systeme werden die Informationen von der Ladeschicht, über die Data Warehouse Schicht bis zur Data Mart Schicht per Data Lineage verfolgt. Diese Konzepte und Mechanismen und die Anforderungen an eine Werkzeugunterstützung lassen sich nahezu 1:1 auf die Traceability-Anforderungen eines Requirements Engineering & Management anwenden.

weiterlesen

Noch keine Kommentare

Praxistipp Modellbasierte Anforderungsanalyse: XS oder XXL – Wie groß sollte ein Anwendungsfall sein?

Auf welche Größe setze ich? Die Frage nach der richtigen Granularität stellen sich Anforderungsanalysten häufig bei ihrem populärsten Modellierungselement, dem Anwendungsfall. Auf der Suche nach der passenden Granularität folgt man unterschiedlichen Modellierungsrichtlinien und Meinungen: Von "Ein Anwendungsfall muss von einem Anwender an einem System durchgeführt werden können." bis hin zu "Ein Anwendungsfall ist erst dann zu Ende, wenn das System zum Stillstand gekommen ist."

weiterlesen

Noch keine Kommentare

MID Blog

Hier bloggen Mitarbeiter der MID und eingeladene Gastautoren zu Themen rund um die Modellierung. Bleiben Sie auf dem Laufenden und lassen Sie sich per Email über neue Blogbeiträge informieren.

Neue Beiträge per Mail

Autoren

Interessieren Sie sich für ein Thema, dass wir bisher noch nicht behandelt haben? Oder haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu einem bestimmten Beitrag?

Schreiben Sie uns gerne einen Kommentar, wir werden das Thema in der Zukunft aufgreifen.

Die neuesten Posts

MID Newsletter abonnieren