MID GmbH

              Leistungen          Kundenservice          Downloads            Unternehmen

Prozessverbesserung kurz und knackig – Control

Wie stelle ich die Verbesserung dauerhaft sicher? Diese Frage ist mit Abschluss der Control-Phase zu beantworten.

In der Control-Phase werden die implementierten Lösungen überwacht und kontinuierlich verbessert.

Folgende Fragestellungen helfen Ihnen die Phase und damit auch das Gesamtprojekt erfolgreich abzuschließen:

  • Sind die relevanten Projektergebnisse dokumentiert?
  • Ist die Überwachung des Prozesses durch entsprechende Rollen und Verantwortlichkeiten sichergestellt?

Grafik Control

Die Überwachung kann mit den folgenden Methoden erfolgen:

  • Control Charts Regelkarten
  • Dashboards
  • Glass-Wall-Management

Am Ende der Phase werden nochmals alle Projektdokumentationen aktualisiert. Die Ergebnisse werden dem Projektteam und dem Auftraggeber präsentiert. Der Erfolg des Six Sigma -Projekts kann sichergestellt werden, indem eine vollständige Übergabe der Projektergebnisse an den Auftraggeber oder noch besser an ein Prozesssteuerungsteam erfolgt. So kann im Anschluss des Projektes eine kontinuierliche Verbesserung (KVP)stattfinden. Regelmäßige Audits helfen außerdem dabei die Entwicklung der Prozesse zu verfolgen.

 

Vorangegangene Beiträge:

Prozessverbesserung kurz und knackig – Was ist Six Sigma?

Prozessverbesserung kurz und knackig – Define

Prozessverbesserung kurz und knackig – Measure

Prozessverbesserung kurz und knackig – Analyze

Prozessverbesserung kurz und knackig – Improve

_________________________________________________________

Weiterführende Informationen

Interesse an Workshop-Unterlagen?
Dann fordern Sie hier Ihre Workshop-Unterlagen an.

Unterstützung bei Ihren Optimierungsprojekten?
Dann kontaktieren Sie uns unter bpmcore@mid.de.

Weitere Informationen:
https://www.mid.de/loesungen/business-process-management

 

 

Ümit Altug

geschrieben von Ümit Altug

Ümit Altug ist Senior Consultant bei der MID GmbH. Nach seinem Studium der Wirtschaftsinformatik startete er in die Unternehmens- und IT-Beratung und sammelt dort nun seit mehr als 5 Jahren Projekterfahrung in verschiedenen Branchen. Seine Schwerpunkte liegen dabei im Business Process Management und Requirements Engineering. Im Detail beschäftigt er sich mit Anforderungserhebung, Geschäftsprozessmodellierung und -optimierung.

<< Zurück

Relevante Posts:

MID Blog

Hier bloggen Mitarbeiter der MID und eingeladene Gastautoren zu Themen rund um die Modellierung. Bleiben Sie auf dem Laufenden und lassen Sie sich per Email über neue Blogbeiträge informieren.

Neue Beiträge per Mail

Autoren

Interessieren Sie sich für ein Thema, dass wir bisher noch nicht behandelt haben? Oder haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu einem bestimmten Beitrag?

Schreiben Sie uns gerne einen Kommentar, wir werden das Thema in der Zukunft aufgreifen.

Die neuesten Posts

MID Newsletter abonnieren