MID GmbH

              Leistungen          Kundenservice          Downloads            Unternehmen

Buchrezension: Das Ziel - Eine Business Graphic Novel

Bannerbild_Buchquiz_Das Ziel 

von Dwight Jon Zimmerman und Dean Motter

Die Business Novel Graphic von Eliyahu M. Goldratt veranschaulicht auf unterhaltsame Weise wie die „Theory of Contraints“ (zu Deutsch Engpasstheorie) funktioniert. Die Geschichte wird in einem Comic erzählt, in welchem der Protagonist Alex Rogo auf Probleme stößt, die es zu bewältigen gilt. 

Die wichtigste Kernaussage des Buchs sind die 5 Fokussierungsschritte der „Theory of Constraints“.

5 Fokussierungsschritte der Theory of Constraints

Was ist die Story?

Der Hauptprotagonist Alex Rogo steht als Leiter eines Fertigungswerks vor lauter Problemen: Kundenaufträge werden zu spät ausgeliefert, die Umsätze stimmen nicht und noch dazu droht ihm sein Chef mit Schließung des Werks, wenn Alex das Ruder nicht rumreißt.
Aber zum Glück trifft Alex seinen alten Uniprofessor Jonah, der Alex ein paar wertvolle Tipps mit an die Hand gibt. Nachdem Alex zur Tat schreitet und viele Gespräche mit seinen Mitarbeitern über Durchsatz, Bestand und Betriebskosten führt, entdeckt er die wahren Probleme seines Werks.

 Die Entdeckung des Engpasses

Er deckt mit seinem Team einen gewaltigen Engpass auf. Von nun an dürfen die Maschinen in der Mittagspause nicht mehr stillstehen und es dürfen auch keine defekten Teile verarbeitet werden. Es läuft alles besser. Der Nettoausstoß erhöht sich und die Mitarbeiter decken weitere Optimierungspotentiale auf, wie die Verfahrensänderung bei der Bearbeitung der Schneidwerkzeuge. 

Weitere Stolpersteine

Einen kleinen Dämpfer bekommt Alex als seine Fertigungsleiterin meldet, dass noch mehr Bauteile stecken geblieben sind. Aber hier schafft die Inbetriebnahme einer ausrangierten Maschine schnelle Abhilfe.

Der finale Abschluss

Ob Alex das Werk noch retten kann, erfahren Sie, wenn Sie das Buch lesen. 😊


Mein Fazit

Ein aufschlussreiches Buch mit einem kreativen Ansatz, die „Theory of Constraints“ zu beschreiben. Besonders gut hat mir dabei gefallen, dass die ganze Geschichte als Comic erzählt wird und dass dabei der Bezug zur Praxis deutlich wird und das Beispiel tatsächlich so aus der Praxis kommen könnte.
Lesenswert!

Haben Sie Probleme mit Engpässen in Ihren Prozessen? Dann kontaktieren Sie uns unter bpmcore@mid.de

 

Das Ziel: Eine Business-Graphic-Novel

1. Auflage, 2018
 von Dwight Jon Zimmerman und Dean Motter
erschienen im Campus Verlag
136 Seiten
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3593509068
Preis: 25,00 €

Sarah Wiesenborn

geschrieben von Sarah Wiesenborn

Sarah Wiesenborn ist Senior Consultant bei der MID GmbH. Vor ihrer Anstellung bei MID arbeitete sie als Prozessmanagerin bei einem Umweltdienstleister und einem Multi-Channel-Händler. Bei MID ist sie im Geschäftsfeld BPM tätig mit Schwerpunkten im Projekt- und Prozessmanagement.

<< Zurück

Relevante Posts:

MID Blog

Hier bloggen Mitarbeiter der MID und eingeladene Gastautoren zu Themen rund um die Modellierung. Bleiben Sie auf dem Laufenden und lassen Sie sich per Email über neue Blogbeiträge informieren.

Neue Beiträge per Mail

Autoren

Interessieren Sie sich für ein Thema, dass wir bisher noch nicht behandelt haben? Oder haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu einem bestimmten Beitrag?

Schreiben Sie uns gerne einen Kommentar, wir werden das Thema in der Zukunft aufgreifen.

Die neuesten Posts

MID Newsletter abonnieren